Grundschulunterricht Sachunterricht

Beiträge in dieser Ausgabe

EssKULTURen gestalten

Für vielfältige Sichtweisen bei der Lebensgestaltung sensibilisieren
1 Credit
Zum Beitrag

Die Ernährungs- und Verbraucherbildung in Schulen ist wichtiger Bestandteil der Vermittlung zentraler Kompetenzen für die Lebensgestaltung. Ziel dieser Bildung ist der lebenslange selbstbestimmte und verantwortliche Umgang mit Nahrung, Essen, Ernährung sowie ein nachhaltiger und gesundheitsförderlicher Lebensstil.

Was schmeckt Kindern?

Über das Essen und Genießen – wie Geschmack erlernt werden kann
1 Credit
Zum Beitrag

Der Beitrag befasst sich damit, wie Geschmackspräferenzen entstehen, durch welche Ansätze sie verändert werden können und welche empirischen Belege vorliegen. Hieraus lassen sich dann pädagogische Empfehlungen formulieren, wie Geschmackslernen und -lehren erfolgen kann.

Riechen, schmecken, fühlen, …

Anregungen und Ideen, um Essen und Genießen mit allen Sinnen zu erlernen
2 Credits
Zum Beitrag

Mit verbundenen Augen schmecken, Eindrücke in Worte fassen oder mit geschlossener Nase Lebensmittel probieren – ein motivierender Ansatz, um den Kindern das Genießen ihrer Speisen bewusst zu machen. Nicht der erhobene Zeigefinger, was gut tut, und was gesund ist, führt in der Ernährungserziehung weiter, vielmehr sollte der Geschmack im Mittelpunkt stehen. Die Ideen dieses Beitrages laden zum Mitmachen ein und geben Anregungen zum Ausprobieren.

„Wenn ich nicht dünn bin, kann ich nicht schön sein!“

Anregungen zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Schlankheitsideal unserer Gesellschaft
2 Credits
Zum Beitrag

In diesem Beitrag werden unterschiedliche Zugangsweisen zur kritischen Auseinandersetzung mit dem in der Gesellschaft vorherrschenden Schlankheitsideal eröffnet, die über die Entstehung idealisierter Körperbilder sowie über die mit dem Schlankheitswahn verbundenen Risiken aufklären. Ziel ist es, Kindern auf diese Weise ein positives Selbstkonzept und Körperbild sowie eine angemessene Selbstwahrnehmung bezüglich ihres Körpers zu vermitteln.

Alltagspraxis trifft Sachunterricht

Begegnung mit der Initiative „KOCHEN macht Schule“ – Aspekte einer lebendigen und nachhaltigen Ernährungsbildung
2 Credits
Zum Beitrag

Ein Erlebnisbericht, der vom gesunden Genuss in Auseinandersetzung mit Ursprung, Herstellung, Zubereitung und Verbrauch von Lebensmitteln, von Heimat und der bewussten Erkundung regionaler und saisonaler Rohstoffe erzählt und Möglichkeiten einer praxisorientierten Wissensvermittlung über das gemeinsame Kochen aufzeigt.

Esskultur (er-)leben

Kinder motivieren, mit regionalen und saisonalen Produkten für eine ausgewogene Ernährung selbst Sorge zu tragen
1 Credit
Zum Beitrag

Brauchen wir mehr Ernährungsbildung in der Schule? Ja! Schließlich sollen alle Kinder von klein auf lernen, so zu essen und sich zu verhalten, dass sie sich wohl fühlen. Und das ganz unabhängig davon, wie sie in ihrem Elternhaus an einen nachhaltigen und gesundheitsförderlichen Lebensstil herangeführt werden. Der Autor beschäftigt sich seit 25 Jahren mit diesem Thema und ist Gründer der „Europa Miniköche“. Er zeigt, wie Ernährungserziehung in der...

Die „EUROPA Miniköche“

Kleine Köchinnen und Köche präsentieren sich ganz groß
1 Credit
Zum Beitrag
 

Ernährung begeistert

Das Gorilla-Ernährungstheater für junge Schülerinnen und Schüler
1 Credit
Zum Beitrag

Das Gorilla-Ernährungstheater Köln möchte die Kinder schon früh für das Thema Ernährung begeistern, ohne ihnen den Spaß am Essen und Trinken zu verderben. Es hat sich zum Ziel gesetzt, sein Know-how, die künstlerische Erfahrung und die theaterpädagogische Leidenschaft der Akteure einzubringen, um bei Kindern das Interesse für das Thema Ernährung zu wecken.

Entdeckungsreise Essen

Was und wie essen die Kinder auf anderen Kontinenten?
1 Credit
Zum Beitrag

Der Autor begibt sich auf eine kulinarische Reise durch Afrika und Japan. Wir erfahren, wie die Menschen sich dort ernähren und welche Traditionen es gibt. Ein Lieblingsrezept des Mädchens Jene aus Ghana wird vorgestellt und regt zum Nachkochen an.

Der Orient

Kulinarische Stippvisite in Tunesien und in der Türkei
2 Credits
Zum Beitrag
 
Anzeige