Hinter den Kulissen: Making of unserer Zeitschriften

Bevor Sie eine neue Zeitschriftenausgabe in den Händen halten, haben wir in der Redaktion viel zu tun. Auf dieser Seite laden wir Sie ein, den Entstehungsprozess eines Heftes kennenzulernen und sozusagen hinter die Kulissen zu blicken. 

Die Titelseite

„Ich hätte eine Idee zum Thema Weltraum“, meldet die Umschlaggestalterin. „Oder wollen wir doch lieber ein Kind, das einem anderen Kind etwas ins Ohr flüstert?“ Es geht um die Titelseite der nächsten Ausgabe. Welches Bild passt besser zum Thema des Heftes „Sprechen und Zuhören“? Und schon sind wir mitten in der Diskussion.

„Und hier bitte noch ein Bild vom Grüffelo!“

Ob Schaubild, Foto, Gedicht, Lied, Screenshot oder Kunstwerk: Möchte eine Autorin oder ein Autor etwas innerhalb des Beitrages oder auf einer Kopiervorlage im Heft verwenden, das nicht von ihm oder ihr selbst stammt, müssen Fremdrechte geklärt und eine Abdruckerlaubnis eingeholt werden. Ein Fall für unsere Kolleginnen und Kollegen vom Medienmanagement! 

Wie aus einzelnen Beiträgen ein Heft wird ...

Wenn die Beiträge im Verlag eintreffen, schlüpft die Redakteurin in die Rolle der ersten Leserin: Ist der Text verständlich? Werden die Kinder später die Kopiervorlage gut bearbeiten können? Muss irgendwo gekürzt oder ergänzt werden? Mit kritischem Blick geht die Redakteurin jeden Beitrag Zeile für Zeile durch und bearbeitet die Texte am Computer. Dabei hat sie stets die Gesamtkomposition des Heftes vor Augen.

Die Arbeit des Schriftleiters

Der Autor hat seinen Beitrag geschrieben. Nun liefert er ihn zur Überprüfung beim Schriftleiter ab. Wie dabei vorgegangen wird, erfahren Sie in dieser Folge unserer Making-of-Reihe.

Die Arbeit des Autors

Nachdem die jährliche Redaktionssitzung stattgefunden hat, startet einer der wichtigsten Protagonisten unseres Zeitschriftenproduktionsprozesses mit der Arbeit: der Autor bzw. die Autorin.

Die Redaktionssitzung

Bis Sie ein druckfrisches Exemplar einer unserer Zeitschriften in den Händen halten oder als pdf heruntergeladen haben, ist es ein langer Produktionsprozess. In einer kleinen Making-of-Serie stellen wir Ihnen in den folgenden Wochen die Arbeit an unseren Heften vor. Los geht’s mit der Redaktionssitzung, der Startveranstaltung für alle unsere Magazine.