DaZ Grundschule
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Zuhören und mitlesen!

Mit Lautlese-Training zu Hörbüchern Leseflüssigkeit fördern
1 Credit
Zum Beitrag

Um Lesekompetenz zu fördern, haben sich in den vergangenen Jahren verschiedene Methoden durchgesetzt. Dazu zählt u. a. das Lautlesetandem. Ein weiteres Modell ist ein Leseflüssigkeitstraining mit Hörbüchern. In diesem Beitrag soll beleuchtet werden, wie in einem dritten Schuljahr mit zweisprachigen Kindern simultanes Lesen und Hören eines Buches zur Steigerung der Leseflüssigkeit beitragen kann.

Sagen, flüstern oder brüllen?

Funktionale Wortschatzarbeit mit dem Anybook Reader
19 Credits
Zum Beitrag

Sowohl für das Lesen als auch für das Schreiben ist ein ausreichender Wortschatz essentiell. Während beim Lesen ein unzureichender Wortschatz das Textverstehen erheblich beeinträchtigen kann, können Schülerinnen und Schüler beim Schreiben ihre Ideen oft nicht angemessen ausdrücken. Der folgende Unterrichtsvorschlag regt die Kinder dazu an, sich experimentell mit dem Wortfeld »sagen« auseinanderzusetzen.

Spot on – zoomen, betrachten und erzählen

Erzählen und schreiben zu einem Zoom-Bilderbuch
2 Credits
Zum Beitrag

Die heute noch am häufigsten verwendeten Medien zur Erzählförderung sind Bilder. Eine abwechslungsreiche Alternative finden wir bei einem textlosen Zoom-Bilderbuch. Kinder betrachten die Bilder nicht nur auf einem Tablet, sondern tauchen ein in fantasievolle Geschichten und erfinden auf interaktive Weise eigene neue.

Sprache fördern per App

Sprachförderung mithilfe der App Book Creator
2 Credits
Zum Beitrag

Tablets erfreuen sich im Unterricht immer größerer Beliebtheit. Für den Bereich der Sprachförderung lassen sich Apps finden, die sich für einen Einsatz anbieten. Der folgende Beitrag soll auf die App Book Creator fokussieren.

 

Kinder erstellen Podcasts

Durch Podcasts Sprechen und Hören motivieren und fördern
1 Credit
Zum Beitrag

Podcasts bieten die Möglichkeit, mit Schülerinnen und Schülern Schreiben und Sprechen einzuüben. Dabei sind Texte zu verfassen, die an Hörende gerichtet sind. Anschließend werden diese für die Hördatei überarbeitet und schließlich aufgenommen. Im Beitrag wird ein Podcast-Projekt vorgestellt.