Prinzessin trifft Drache beim Waldspaziergang

Szenisches Spiel in der Schuleingangsphase
DaZ Grundschule 2/2020
2 Credits

Sind wir früher nicht alle gerne in Rollen und Figuren geschlüpft, waren im Spiel völlig versunken und haben Fantasiewelten erfunden?
Das szenische Spiel schafft Raum für Erfahrungen, Fantasie und den Mut, sich auszuprobieren, und ist damit ein geeigneter Zugang zur Sprache auch für Kinder in der Schuleingangsphase. Im vorliegenden Praxisbeispiel lernen die Kinder das Märchen von der »Prinzessin auf dem Kürbis« kennen. Sie vergleichen es mit dem bereits bekannten Märchen »Die Prinzessin auf der Erbse« und erarbeiten darauf aufbauend in der Gruppe ein szenisches Spiel.