Generatives Schreiben

Produktive Schreibprozesse durch poetische Ausgangstexte lenken und begleiten
DaZ Sekundarstufe 3/2017
2 Credits

Das freie Schreiben überfordert viele Schülerinnen und Schüler. Denn oft besteht eine große Diskrepanz zwischen ihrem Mitteilungsbedürfnis und den sprachlichen Mitteln, die ihnen zur Verfügung stehen. Das Generative Schreiben bietet ein Scaffolding, durch das Lernende dabei begleitet werden, sprachlich korrekte Texte selbst zu produzieren und eine textbezogene Kreativität zu entwickeln. Es verbindet die Textanalyse und die kreative Textproduktion mit gezielten sprachlichen Übungen und vereint dabei alle sprachlichen Bereiche (Sprechen, Schreiben, Reflexion über Sprache), die in den Kernlehrplänen für das Fach Deutsch aufgeführt werden.