Werteorientierung und interkulturelle Sensibilisierung

Konzepte für die Lehrerbildung
DaZ Sekundarstufe 2/2018
2 Credits

Eine Aufgabe der Lehrerbildung ist es, Lehrkräfte auf den Umgang mit einer heterogenen Schülerschaft vorzubereiten. Dabei spielen Werteorientierung und interkulturelle Sensibilisierung eine wichtige Rolle. In diesem Beitrag werden konkrete Vorschläge aus dem Projekt »Lernpaten unterstützen Klassen mit Flüchtlingskindern (LUK!)« vorgestellt, wie in der Lehrerbildung die Auseinandersetzung mit Werten initiiert und interkulturelle Sensibilisierung angebahnt werden können. Die Materialien sind auch unabhängig von der Lehreraus- und -fortbildung im Selbststudium einsetzbar.