Was braucht der Maurer?

Wortschatzarbeit: Berufe, Tätigkeiten und Werkzeuge
DaZ Sekundarstufe 1/2019
2 Credits

Der Wortschatz einer Sprache muss ständig aktualisiert und aufgefrischt werden. Die Lernenden einer Zweit- bzw. Fremdsprache benötigen stetig neuen Input, um ihre sprachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten ausbauen zu können. Besonders für die Lernenden von Deutsch als Zweitsprache ist die Wortschatzarbeit von großer Bedeutung, da sie für ihren Lebensalltag die Zielsprache des neuen Heimatlandes benötigen, um sich zurechtzufinden. Wie man sowohl grundlegende Wortschatzarbeit als auch Fachsprache und grammatikalische Strukturen verbinden und somit integrativ erarbeiten kann, zeigt der folgende Beitrag zum Thema "Berufe".