Fabers Auge

Visualisierungen als Erkenntnismittel im Literaturunterricht
Deutschmagazin (bis 2012) 3/2004
2 Credits

Mit dem folgenden Beitrag soll an prägnanten Beispielen gezeigt werden, wie Visualisierungen zum Verständnis der Figuren und ihrer Beziehungen beitragen können. Zu Grunde liegen drei Textauszüge zum Gesicht Fabers und sechs Textauszüge zu Porträts Sabeths, deren Bearbeitung abgeschlossen werden kann mit der Analyse der Filmszenen am Ende des Romans. Den Textauszügen sind jeweils Aufgaben und Hinweise für die anschließenden Auswertungsgespräche zugeordnet. Einige der Aufgaben können als Klausuraufgaben verwendet werden und sind als solche ausgewiesen.