"Agnes" von Peter Stamm

Die (mögliche) Auflösung einer Identität
Deutschmagazin (bis 2012) 5/2004
2 Credits

"Agnes" ist der vielgelobte Debütroman des Schweizers Peter Stamm. Im Folgenden werden neben einer kurzen Inhaltsinformation, der Begründung der Auswahl dieses Romans und der Darstellung der Leitfrage der Romanuntersuchung sieben Module zur schulischen Umsetzung vorgestellt. Um ein Verständnis des Romans zu entwickeln, sollten im Unterricht die Module 1 bis 3 obligatorisch bearbeitet werden. Die anderen vier Module können je nach Klassen- oder Kursinteresse und organisatorischen Rahmenbedingungen eingesetzt werden und dienen zur Vertiefung.