Vom Lampenfieber zum souveränen Auftreten

Teil 3: Referate, Diskussionen und Debatten in Jahrgangsstufe 7/8
Deutschmagazin (bis 2012) 5/2004
2 Credits

Dieser Beitrag will Anregungen geben für ein Rhetorik-Curriculum in der siebten und achten Klasse. Durch systematische Übungen im Rahmen des regulären Deutschunterrichts sollen Schülerinnen und Schüler weiterhin zum freien Sprechen vor der Klasse hingeführt werden. Darüber hinaus lernen und üben sie nicht nur das monologische, sondern in kontroversen Redesituationen auch das dialogische Sprechen: So sollen sie in Debatten souverän ihren Standpunkt vertreten und in einem Redespiel unredliche Argumentationsweisen entlarven.