Schüler unterrichten Schüler

Das Unterrichtskonzept "Lernen durch Lehren"
Deutschmagazin (bis 2012) 6/2005
2 Credits

In der bildungspolitischen Reformdiskussion wird der Einsatz handlungsorientierter Lehr- und Lernmethoden und die Vermittlung umfassender Methodenkompetenz gefordert. Das in diesem Beitrag vorgestellte "Lernen durch Lehren" zeigt einen schülerzentrierten Ansatz, der sowohl zielorientierte Inhaltsvermittlung als auch Methodenvielfalt miteinander zu kombinieren versucht. Vorrangiges Ziel ist es, die Schüler/-innen so zu erziehen, dass sie für ihren eigenen Lernpozess verantwortlich sind und der Lehrer die Rolle des Lerninitiators oder-begleiters übernimmt. Die beiliegende CD enthält eine ausführliche Darstellung einiger Beispielprojekte zum Lernen durch Lehrern. (Teilw. Orig.).