Die Persiflage

Eine journalistische Textsorte im Unterricht
Deutschmagazin (bis 2012) 5/2012
1 Credit

Die Persiflage wird als Verfahren der Textproduktion – zu Gunsten der Parodie – im Deutschunterricht eher selten verwendet. Dabei bietet sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, gerade wenn es um ein am Leser orientiertes Schreiben geht, wie das beispielsweise für Schülerzeitungen der Fall ist. Im Folgenden wird gezeigt, wie Schülerinnen und Schüler selbständig Themen finden und im Rahmen eigenständig zugeordneter literarischer Vorlagen persiflieren können. Ausgangsmaterial ist »Die neue Häschenschule«, eine Persiflage des bekannten Bilderbuchs, die 2010 unter der Rubrik »Politik« in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erschien.