Wer sitzt am längeren Hebel?

Erkennen und Verstehen der Funktionsweise des Hebelgesetzes
Fördermagazin Grundschule 1/2018
2 Credits

Mit Hebeln werden Kinder im Alltag häufig konfrontiert: Flaschenöffner, Nussknacker, Türgriff, Locher, Schere, Schubkarre, Zange und Wippe sind nur einige Beispiele für Geräte und Werkzeuge, bei denen das Hebelgesetz genutzt wird. Der vorliegende Artikel stellt eine Möglichkeit dar, wie die Schülerinnen und Schülern ein Verständnis für das Prinzip der Hebelwirkung aufbauen.