„Ich bin froh, dass ich uns das zugetraut habe!“

Fermi-Aufgaben im inklusiven Mathematikunterricht
Fördermagazin Grundschule 1/2020
2 Credits

Geöffnete Aufgaben ermög­lichen Schülerinnen und Schülern eigene Zugänge und den Austausch über vielfältige mathematische Entdeckungen. Nicht selten sind solche Aufgabenformate aber Neuland für Kinder und Lehrkräfte. Am Beispiel der Einführung von Fermi-Aufgaben im inklusiven Mathematikunterricht zeigt die Autorin, dass es sich durchaus für alle lohnt, neue Wege zu beschreiten.