ZAREKI-R

Neuropsychologische Testbatterie für Zahlenverarbeitung und Rechnen bei Kindern
Fördermagazin Grundschule 2/2020
1 Credit

Die „Neuropsychologische Testbatterie für Zahlenverarbeitung und Rechnen bei Kindern (ZAREKI-R)“ ist ein Verfahren zur frühzeitigen Diagnose von Rechenstörungen, um Beeinträchtigungen des Bildungsverlaufs, Störungen der Persönlichkeitsentwicklung und der sozialen Anpassung präventiv begegnen zu können. Das Verfahren ermöglicht quantitative und qualitative Ein­blicke in wesentliche Aspekte der Zahlverarbeitung und des Rechnens bei Kindern im Primarbereich.