Fördermagazin Grundschule

Beiträge in dieser Ausgabe

Was ist Lernen?

1 Credit
Zum Beitrag

Die Vermittlung von Lerninhalten steht nach wie vor im Mittelpunkt des Lehrerberufs. Will man das Lernen verstehen, erscheint es sinnvoll, zunächst „Lernen“ zu definieren und anschließend verschiedene Vorstellungen voneinander abzugrenzen.

Sprachlernstrategien

Wege zur Wortschatzerweiterung und -vernetzung
2 Credits
Zum Beitrag

Die Erweiterung und Ausdifferenzierung des Wortschatzes ist ein zentraler Bereich der kindlichen Entwicklung. Eine wirkungsvolle Unterstützung des Spracherwerbs im Bereich des Wortschatzes kann sich nicht darauf beschränken, dass die Lehrkraft neue Wörter auf vielfältige Weise vermittelt. Vielmehr müssen die Kinder darüber hinaus Strategien erwerben, um ihren Wortschatz eigenaktiv auszubauen. Im Folgenden werden Beispiele für derartige Strategien...

Vorurteile entstehen leicht in sozialen Zusammenhängen und damit natürlich auch in Institutionen (z. B. in der Schule). Dabei ist zu berücksichtigen, dass Vorurteile sowohl soziale wie auch kognitive Lernprozesse behindern. Wer das Lernen lernen will, muss wissen, dass dazu sowohl ein entsprechend gestalteter Soziallraum als auch pädagogisch-didaktische Ideen des sozialen Lernens gehören. Diese können sich nachhaltig mit kognitivem Lernen verbinden und...

„Schreib’s dir hinter die Ohren!“

Schrift zur Unterstützung und Steuerung von Lernprozessen
2 Credits
Zum Beitrag

Schrift hat unterschiedliche Funktionen. Mit ihrer Hilfe wird unter anderem Wissen aufb ereitet, konserviert und vermittelt. Der Umgang mit vielen Lerninhalten ist ohne Schrift nicht möglich, weshalb sie als sogenannte „Kulturtechnik“ maßgeblich an Bildungsprozessen beteiligt ist. Neben der inhaltlichen Verwertung von Wissen kann Schrift auch dazu dienen, Lernen zu regeln, zu steuern und zu planen. Lernende sollten diese Funktion von Schrift früh...

Kann implizites oder explizites Wissen über grammatische Strukturen beim Rechtschreiben und Lesen helfen? Der Beitrag zeigt anhand der Wortgruppe, wie Schüler*innen mit dieser intuitiv zugänglichen Spracheinheit ihr produktives und rezeptives Sprachhandeln verbessern und dabei ihre metasprachlichen Fähigkeiten weiterentwickeln können. Die adaptiv gestalteten Materialien bieten sich für integrativ-inklusive Lernarrangements an. Sie verbinden also nicht...

Was Kinder zum Lernen brauchen

Spielideen zur Förderung exekutiver Funktionen
1 Credit
Zum Beitrag

Damit Kinder in der Primarstufe erfolgreich lernen können, müssen sie einige Herausforderungen meistern: Sie müssen sich Anweisungen merken, sich melden und warten, wenn sie etwas sagen wollen, begonnene Aufgaben erst fertig stellen und dann etwas Neues anfangen, beim Kopfrechnen sich die Aufgabe merken und sich nicht vom Nachbarn ablenken lassen. Dabei fällt auf, dass Kinder mit besonderem Förderbedarf kaum auf Strategien zurückgreifen können, um ihre...

Inklusion und soziale Ausgrenzung

Ein Blick auf die Forschungslage
1 Credit
Zum Beitrag

Zur Leistungsentwicklung in inklusiven Settings liegen viele deutschsprachige Studien vor. Diese zeigen, dass Schüler/-innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf (SFB) im gemeinsamen Unterricht meist eine leicht bessere Leistungsentwicklung aufweisen
(u. a. Lütje-Klose et al. 2018; Schuck/Rauer 2018). Für die soziale Integration fand sich bis vor wenigen Jahren keine derart umfänglich Forschungslage. Diese hat sich mittlerweile deutlich...