Auf die Form kommt es an!

Übungen zur Optischen Poesie
Fördermagazin Sekundarstufe 4/2018
2 Credits

Das Thema „Optische Poesie“ ist für Schülerinnen und Schüler herausfordernd, weil sie die für das poetische Verständnis zentrale Funktion der Form nachvollziehen müssen. Das Thema ist alltagsnah und gegenwartsrelevant, weil das Verständnis des Zusammenhangs von Form, Funktion und Inhalt bei der Lektüre von digitalen Texten, Werbetexten oder bei der Reflexion über Adressat, Wirkung und Funktion selbst verfasster Texte eine Rolle spielt.