Fördermagazin Sekundarschule

Beiträge in dieser Ausgabe

Schreiben zu Texten

Potenziale eines vielgestaltigen Aufgabensettings für das Lesen und Schreiben nutzen
2 Credits
Zum Beitrag

Schreiben zu Texten ist ein typisches und vielseitiges Aufgabensetting im Deutsch­unterricht, bei dem Lesen und Schreiben eng miteinander verzahnt sind. Worin sind die besonderen Potenziale des Schreibens zu Texten für sprachliches, literarisches und mediales Lernen zu sehen? Welche Differenzierungsoptionen gibt es, um das Schreiben zu Texten für verschiedene Lerngruppen – auch in inklusiven Kontexten – anzupassen?

Zwischen Fakt und Fake

Zum Umgang mit nichtlinearen Texten in informierenden Texten
2 Credits
Zum Beitrag

Im Zentrum des vorliegenden Beitrags steht das Lesen und Verbalisieren nichtlinearer Texte. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9/10 sollen am Beispiel von Diagrammen lernen, worauf es bei der genauen Betrachtung ankommt, und anhand eines Modelltextes analysieren, wie Journalistinnen und Journalisten grafische Darstellungen in ihre eigenen Texte integrieren. Dafür arbeiten sie Formulierungsmuster des Beschreibens und Interpretierens heraus...

Auf dem Weg zur Informationsweitergabe

Sachtexte z. B. zu politischen Themen visualisieren
2 Credits
Zum Beitrag

Gelungene Visualisierungen unterstützen Lese- und Hörverstehen ebenso wie mündliches und schriftliches Formulieren. Wie lernen Schülerinnen und Schüler aber, gut zu visualisieren? Wie kann man sie dabei unterstützen, Informationen aus linearen Texten mithilfe von Informationsgrafiken zu erfassen und dann sprachlich weiterzuverarbeiten? Beides gelingt, wenn die Entwicklung von Visualisierungskompetenz im Unterricht zum expliziten Vermittlungsziel wird....

Über Literaturkritiken schreiben

Rezensionen zu Angie Thomas‘ Jugendroman „The Hate U Give“ untersuchen und vergleichend darstellen
2 Credits
Zum Beitrag

Die Analyse von Rezensionen zu einem aktuellen Jugendbuch ist der Ausgangspunkt für eine Sequenz, in der diskursive Schreibfähigkeiten in den Klassenstufen 8 und 9 angebahnt werden. Die Wiedergabe und Reflexion der in den Rezensionen vertretenen Positionen fördert zum einen den selbstständigen Umgang mit Literaturkritiken, zum anderen die Verwendung von Prozeduren der Reformulierung. Somit findet das materialgestützte Schreiben auch im...

Erzählen lernen

Strategien für literarisches Beschreiben erarbeiten
2 Credits
Zum Beitrag

In nahezu jedem erzählenden Text sind mehr oder weniger umfangreiche beschreibende Elemente enthalten. Sie ermöglichen dem Leser, sich die narrative Welt vorzustellen. Im traditionellen Schreibunterricht lernen Schülerinnen und Schülern häufig „lebendige Adjektive und treffende Verben“ als Qualitätsmerkmale. Die Funktion dieser Elemente bleibt für die Kinder allerdings meist unklar. Im Heftbeitrag soll es deshalb darum gehen, eine Teilstrategie des...

Remix und Mashup – selbst gemacht!

Gestalten und Inszenieren eines digitalen Comics zu Medienverbünden
2 Credits
Zum Beitrag

Christiano Ronaldos digitales FIFA 18-Konterfei performt Emote-Tänze aus Fortnite und singt dazu? Nintendos schnauzbärtiger Klempner Mario muss beim prügelnden Lehrer Baldi nachsitzen?

Auf YouTube oder TikTok machen Heranwachsende vielfältige Erfahrungen mit Mashups, in denen Motive, Figuren oder Räume voneinander unabhängiger Werke zu einem neuen Kunstwerk verschmelzen. An diesen in informellen Lerngelegenheiten erworbenen populärkulturellen...

Filme im Podcast unter die Lupe nehmen

2 Credits
Zum Beitrag

Das Modell hat zum Ziel, in unterhaltsamer Weise zu erarbeiten, dass Geschichten und ihre (audio-visuelle) Darstellung in Filmen nicht ‚einfach passieren‘, sondern ganz bewusst inszeniert sind.

 

Im Rahmen der Entwicklung des deutschen Schulsystems in Richtung Inklusion verfolgen immer mehr Länder die Idee der Grundversorgung.