Die Axt im Haus

Lesestück zur Förderung der Lesefreude
Fördermagazin 4/2003
2 Credits

Der Leseunterricht in der Förderschule soll die Lesefähigkeit und Lesefertigkeit der Schülerinnen und Schüler steigern, aber auch das Interesse und die Freude am Lesen fördern. Letzteres kann besonders dadurch erreicht werden, wenn erlebnisreiche Situationen als Lesetexte dienen. Dies soll am Beispiel des Lesestücks "Die Axt im Haus" verdeutlicht werden.