"Der Hase mit den großen Ohren"

Ein Osterprojekt zur Förderung der Kreativität
Fördermagazin 3/2005
1 Credit

Im vorliegenden Beitrag wird ein Osterprojekt erläutert, in dem - ausgehend von der Geschichte "Der Hase mit den großen Ohren" von Ursula Wölfel - Musik, szenische Darstellungen und Bewegung eingesetzt werden, um die Sprachentwicklung zu fördern, den Wortschatz zu erweitern und Freude an der eigenen Kreativität und Gestaltungsfähigkeit aufzubauen. (Orig.).