"Ich sehe was, was du nicht siehst..."

Werkstatt "Farben"
Fördermagazin 7-8/2006
1 Credit

Visuelle Informationen bestehen immer gleichzeitig aus Form- und Farbinformationen (auch unbunte Farben eines Schwarz-Weiß-Bildes sind Farben). Man kann, sehr grob geschätzt, annehmen, dass 40 Prozent aller Informationen, die ein Mensch normalerweise erhält, solche über Farben sind. Ohne dass wir überhaupt auf die ästhetischen und psychologischen Aspekte zu sprechen gekommen sind, machen diese Zahlen deutlich, welchen Stellenwert die Farbe im Leben der Menschen hat bzw. haben müsste. (Orig.).