Trugbilder

Geometrisch-optische Täuschungen
Fördermagazin 2/2008
1 Credit

Vor dem Hintergrund schnell ziehender Wolken scheint sich eine Kirchturmspitze zu bewegen, und ein Stock, der sich teilweise im Wasser befindet, erscheint geknickt. Dies beruht auf visueller Irritation, d. h. einer Wahrnehmungstäuschung. Das vorliegende Beispiel greift geometrisch-optische Trugbilder auf. Die Beschäftigung damit dient der Wahrnehmungsförderung bzw. der Entwicklung visueller Fähigkeiten bei Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf.