Emotion und Motivation wecken

Fördermagazin 2/2010
1 Credit

Bei einer ganzheitlichen Wahrnehmungsförderung kann man auf keinen der körpernahen und -fernen Sinne verzichten. Auch wenn bei der praktischen Förderung meist immer nur ein Sinnessystem im Blick steht, so sind alle Systeme von Zeit zu Zeit akzentuierter zu sensibilisieren. Darum gehören zu einer ganzheitlichen Sinnesförderung immer auch Angebote für die Geruchs- und Geschmackssinnessysteme. Besonders diese wecken bzw. beeinflussen nachhaltig Emotionen und Motivationen.