Lesen eines Sachtextes

Steigerung der individuellen Lesekompetenz
Fördermagazin 6/2010
2 Credits

Lesen ist der Schlüssel zu einem selbstständigen Leben. Es fördert die Fantasieentwicklung – »Kino im Kopf« – und trägt zur Allgemeinbildung bei. Wer lesen kann, kann selbstbestimmt leben. Egal ob aus der Zeitung oder den neuen Medien, der Leser informiert sich und weiß anschließend doch mehr als zuvor. Es gibt leider viel zu viele Analphabeten, die sich verstecken (müssen, wollen), weil es ihnen peinlich ist, nicht lesen und schreiben zu können.