Auf die Zeit kommt es an!

Zeitmessung – Zeitbestimmung
Fördermagazin Sekundarstufe 3/2014
1 Credit

Wie spät ist es? Wann kommst du? Warum so unpünktlich? Fragen, die uns mit einem Blick auf die Uhr geläufig sind.Uhren interessieren aus frühester Zeit; denn Kerzen-, Sand- und Wasseruhren gehen anders als moderne Zeitmesser. Wie aber wird die Zeit bestimmt? Experimente mit einem Pendel zeigen den Schülern, dass „Schwingungen“ für die Definition der Zeit denkbar sind. Mit dem Begriff der Geschwindigkeit und Beispielen aus Natur und Technik wird das Thema vertieft.