Chunks and chunking

Die wesentlichen Merkmale des lexical approach
Grundschulmagazin Englisch 3/2014
1 Credit

Als Herzstück der Sprache galt von jeher ihre Grammatik. Sie war die zentrale Größe jeder wissenschaftlichen Sprachbetrachtung; sie war stets Grundlage des Fremdsprachenunterrichts – zu Zeiten der grammar translation ebenso wie in modernen Ansätzen, in denen der Englisch- bzw. Fremdsprachenunterricht (noch immer) im Wesentlichen als Lehrgang betrachtet wird, der sich an einer Abfolge immer komplexer werdenden grammatischen Phänomenen orientiert. Bereits in den 1990er-Jahren gab es Bemühungen, Wörter bzw. Wortfügungen und Wendungen stärker im Englischunterricht zu berücksich-tigen – eine Entwicklung, die als lexical approach -bezeichnet worden ist und die sich auch in der Linguistik widerspiegelte. Im Folgenden werden die wesentlichen Aspekte des lexical approach vorgestellt und die Leserinnen und Leser ermutigt, diese Aspekte in ihrem Englischunterricht zu berücksichtigen.