Excessive demand or additional motivation?

Bilingualer Biologieunterricht in der Grundschule
Grundschulmagazin Englisch 1/2016
1 Credit

„Bili“  ist ein Schlagwort, welches immer häufiger zu hören ist und dem Zeitgeist einer modernen, globalen Gesellschaft zu entsprechen scheint. Auch an Grundschulen finden schon seit Jahren immer wieder Modellversuche zum Lernen in zwei Sprachen statt. Doch gerade der frühe Beginn lässt Skeptiker aufhorchen. Beklagen denn nicht nur Lehrkräfte, sondern auch viele Arbeitgeber, dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht mehr gründlich die Schulsprache beherrschen? Ist denn der Unterricht in einer weiteren Sprache nicht einfach nur eine komplette Überforderung, der zu Halbwissen sowohl in der Sprache als auch im Sachfach führen könnte? Hier einige Überlegungen und Fakten für den bilingualen biologischen Unterricht.