Begin at the beginning

Warum Englischunterricht ab Klasse 1 bleiben sollte!
Grundschulmagazin Englisch & Sally´s World 4/2017
1 Credit

In Baden-Württemberg steht – wieder einmal – der Fremdsprachenunterricht ab Klasse 1 zur Disposition. Dieses Mal verkündete die Kultusministerin im Dezember 2016, das frühe Fremdsprachenlernen „auf den Prüfstand“ stellen zu wollen. Grund ist das vergleichsweise schlechte Abschneiden Baden-Württembergs in der Studie des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) zu den Rechtschreibleistungen von Neuntklässlern. Durch die Reduktion der Unterrichtszeit für das Fremdsprachenlernen in den Klassen 1 und 2 sollen Ressourcen für ein verstärktes Rechtschreibtraining in der Grundschule frei werden.