Newly arrived students in the English classroom

Sprachintegrative Leseförderung mit audio-digitalen Hörstiften
Grundschulmagazin Englisch & Sally´s World 1/2019
1 Credit

In Deutschland gibt es mittlerweile eine wachsende Zahl an Bilderbüchern, die mit Übersetzungen in den klassischen Fremdsprachen Englisch, Spanisch und Französisch angeboten werden. Beeinflusst durch die Migrationsbewegungen der letzten Jahre und Jahrzehnte finden sich inzwischen auch Bilderbücher mit Texten in Türkisch, Arabisch und anderen Minderheitensprachen. Im Englischunterricht mit (nicht nur) neu zugewanderten Kindern bietet der Einsatz dieser mehrsprachigen Bilderbücher in Kombination mit audio-digitalen Stiften die Möglichkeit, erste Erzählungen schrittweise in unterschiedlichen Sprachen zu rezipieren. Leicht können so individuelle Lern- und Fördersituationen gestaltet werden, in denen u. a. auch Migrantensprachen wie Arabisch funktional zum Lernen des Englischen herangezogen werden können.