Lied-Erarbeitung in der Grundschule

Lernen mit allen Sinnen
Grundschulmagazin 1/2006
2 Credits

Singen und aktiver Umgang mir Begleitinstrumenten gehören zu den musikalischen Gebieten der Unterrichtspraxis, die den meisten Kindern Freude bereiten. Die Erarbeitung und die Ausweitung eines Liedes bleiben damit ein zentrales Anliegen des Musikunterrichts in der Grundschule. Der Beitrag soll beispielhaft zeigen, wie dies auf variative Weise mit allen Sinnen geschehen kann und der Unterrichtsalltag so für Schülerinnen, Schüler und Lehrkraft ohne großen Zauber aufgelockert und bereichert werden kann.

Klasse
1
-
2
Beitragstyp
Praxisbeitrag
Umfang
5 Seiten mit 9 Materialien
Fächer