Weder See noch Land

Landschaftserfahrung mit allen Sinnen am Beispiel vom Moor
Grundschulmagazin 6/2006
2 Credits

Kinder erfahren ihre Heimat und andere Regionen, in denen sie sich aufhalten, mit allen Sinnen. In dieser Unterrichtseinheit wird der natürliche Forscherdrang der Kinder am Beispiel vom Moor weitergebildet und unterstützt. Von der Rolle des Menschen im Moor, vom extremen Lebensraum bis zum unheimlichen Gebiet bietet das Moor eine schier unerschöpfliche Quelle für interdisziplinäre, handlungsorientierte Ansätze der Raumerfahrung (Orig.).