Das »3a-Museum« in Wolframs-Eschenbach

Eine dritte Klasse erarbeitet Ideen für ein Heimatmuseum
Grundschulmagazin 3/2007
1 Credit

Im Rahmen eines projektorientierten Ansatzes entwickelten Schüler Ideen für Abteilungen, wie sie in einem Heimatmuseum Platz finden könnten. Ein solches Projekt kann im Rahmen des historischen Sachunterrichts nicht nur zur Entwicklung der historischen Kompetenzen beitragen, es fördert die Schüler in verschiedenen Bereichen. Der vorliegende Beitrag zeigt den Ablauf des Projektes auf und reflektiert abschließend die Kompetenzförderung der Schüler.