Kinderfragen beleben den Unterricht

Neugier und Wissensdurst als Motor didaktischer Lernprozesse
Grundschulmagazin 6/2015
1 Credit

Sommerzeit – Ferienzeit – Urlaubszeit. Zwei Kinder befinden sich mit ihren Eltern auf einer Urlaubsreise an der italienischen Adriaküste. An einem Tag steuern sie von Süden aus die Lagunenstadt Venedig mit einem Vaporetto (Wasserbus) an und erreichen langsam die Anlegestelle an der Piazza San Marco. »Wow, Papa, so ein Riesenschiff vor Venedig!«, ruft plötzlich eines der Kinder überrascht aus. »Darf man das einfach??« – Wer hat Kinderfragen nicht schon einmal mit Erstaunen zur Kenntnis genommen? Kinder erobern die Welt, zeigen mit ihren Fragen, wo ihr Interesse liegt, und hinterlassen uns – ob im Unterricht oder privat – nicht selten einmal ... ohne Worte.

Klasse
1
-
4
Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
3 Seiten
Fächer