Asthma – was man als Lehrer wissen sollte

Kinder mit chronischen Krankheiten in der Schule (Teil 1)
Grundschulmagazin 1/2019
1 Credit

Asthma bronchiale ist eine häufige chronische Krankheit und für die betroffenen Kinder und Jugendlichen ein ernsthaftes Problem. In jeder Grundschulklasse sitzen im Schnitt drei betroffene Kinder. Die Problemlage ergibt sich aus dem chronischen Verlauf und der daraus folgenden Notwendigkeit dauerhaft zu Hause und mitunter auch in der Schule Medikamente nehmen zu müssen, aus den häufigen Fehlzeiten bei schweren Verläufen, aus der Einschränkung der körperlichen Belastbarkeit, mit Relevanz insbesondere im Sportunterricht, und mitunter auch aus einem Schamgefühl der Betroffenen, die die Krankheit vor Mitschülern und Lehrern verheimlichen wollen oder glauben verheimlichen zu müssen.

Klasse
1
-
5
Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
3 Seiten
Fächer