Und Action!

Über das szenische Spiel zu eigenen Sachaufgaben
Grundschulmagazin 2/2019
2 Credits

Sachaufgaben stellen für Schülerinnen und Schüler oftmals eine komplexe Herausforderung dar. Neben dem Errechnen des Ergebnisses ist das Erfassen der Sachsituationen mit ihren sprachlichen Hürden und das Übersetzen in ein passendes mathematisches Modell von großer Bedeutung. Die hier vorgestellte Unterrichtseinheit skizziert, wie Kinder in der Schuleingangsphase über das szenische Spielen eigener Rechengeschichten Schlüsselsituationen bei Sachaufgaben erkennen und dadurch Strategien entwickeln, Sachaufgaben zu bewältigen.