Grundschulmagazin für die Klassen 1-6

Grundschulmagazin 4/2019

Darstellen und Präsentieren im Mathematikunterricht
16,90 €

Darstellen und Präsentieren – Kompetenzen, die in einem zeitgemäßen Mathematikunterricht der Grundschule eine unbestrittene Rolle spielen.

Dieses Themenheft hält hierzu vielfältige Impulse für Sie bereit.

Viel Freude beim Lesen!

Beiträge in dieser Ausgabe

Darstellungskompetenzen fördern

Konzeption und Beispiele
1 Credit
Zum Beitrag

Kinder sind klug. Sie haben viele Ideen – manche dieser Ideen sind weitaus ausgereifter als andere, aber jede Idee verdient es, präsentiert zu werden. Hierbei stoßen die Kinder unabhängig von ihrem individuellen Leis-tungsstand allerdings oftmals an ihre Grenzen. Wie sollen sie das, was sie sich überlegt haben, zu Papier bringen? Oftmals fehlen ihnen dazu nicht nur Wörter und Sätze. Auch Darstellungsformen wie z. B. Skizzen und andere »Forschermittel«...

Den Kindern das Wort geben

Darstellen und Präsentieren im mathematischen Anfangsunterricht
2 Credits
Zum Beitrag

Kinder vom ersten Schultag an für Mathematik zu begeistern, fordert einen handlungsorientierten Anfangsunterricht, der Kinder zu Wort kommen lässt und ihnen Raum zum Nachdenken und Sprechen über Mathematik gibt. Damit verknüpft ist ein bedeutender Baustein des mathematischen Anfangsunterrichts: die Grundlegung des Zahlbegriffs, um Mengenverständnis und Zahlwissen zu fördern und zu festigen.

Notieren zum Kombinieren!

Erarbeitung verschiedener Darstellungsformen im Zusammenhang mit kombinatorischen Aufgabenstellungen
2 Credits
Zum Beitrag

Die vorgestellte Unterrichtseinheit »Notieren zum Kombinieren« ist ab Klasse 1 durchführbar. Mit motivierenden und alltagsbezogenen Aufgabenstellungen soll vor allem die prozessbezogene Kompetenz »Darstellen« gefördert werden. Mit immer neuen alltäglichen Frage-/ Problemstellungen erhalten die Schülerinnen und Schüler die Chance, drei verschiedene Darstellungsformen (weiter) zu entwickeln. Kombinatorische Frage-/ Problemstellungen eignen sich für...

Verrückte Tiere

Mathematische Sachverhalte mit Hilfe geeigneter Darstellungen erfassen
2 Credits
Zum Beitrag

Tiere begeistern und faszinieren Kinder immer wieder aufs Neue. Diese Motivation lässt sich für den Mathematikunterricht gewinnbringend nutzen – und dabei dürfen die Tiere und auch die Schülerinnen und Schüler mal ein bisschen »verrückt« sein. In dieser Unterrichtsidee zum Thema Tiere werden die Kompetenzen des Darstellens und Präsentierens gefördert. Leistungsstarke und leistungsschwache Kinder haben dabei gleichermaßen einen Lernzuwachs.

Darstellungen als doppelte Stütze

Darstellen als zentrale prozessbezogene Kompetenz
2 Credits
Zum Beitrag

Warum alles im Kopf rechnen, wenn es mit Darstellungen einfacher geht? Welches Potenzial dem Darstellen für das Problemlösen, Modellieren, aber auch Kommunizieren und Argumentieren zugesprochen werden kann, zeigt der Beitrag exemplarisch an einer Problemaufgabe. Der Beitrag gibt Impulse, wie Darstellungen von Grundschulkindern aussehen und zum Ausgangspunkt des Unterrichts gemacht werden können.

Unsere Schule – Zahlen, Daten, Fakten

Daten erfassen und strukturiert darstellen
2 Credits
Zum Beitrag

Um als mündiger und aufgeklärter Bürger in unserer Informationsgesellschaft partizipationsfähig zu sein, ist es von Bedeutung, Daten beurteilen und interpretieren zu können. Deshalb müssen in diesem Bereich bereits in der Grundschule Grundlagen geschaffen werden. Einen Beitrag hierzu leistet dieses projektorientierte Unterrichtsvorhaben, bei dem sich jede Kleingruppe eine eigene Forscherfrage stellt

Kann das stimmen?

Schritt für Schritt zu selbsterklärenden Darstellungen
2 Credits
Zum Beitrag

Mit Hilfe von offenen Aufgabenformaten können Schülerinnen und Schüler eigene Lösungswege finden und lernen, diese zunehmend auch übersichtlich darzustellen. Dieser Beitrag zeigt eine Möglichkeit, Kinder Schritt für Schritt daran heranzuführen, mathematische Inhalte verständlich zu visualisieren.

Der Fidget-Spinner

Technisches Lernen an einem faszinierenden Spielzeug
2 Credits
Zum Beitrag

Technische Phänomene stellen Lehrende und Lernende häufig noch vor Herausforderungen. Welche Themen können gewählt werden, um Mädchen und Jungen gleichermaßen anzusprechen? Wie kann den Kindern die Bedeutung technischer Errungenschaften deutlich gemacht werden? 2017 drehte der Fidget-Spinner durch fast alle Kinderhände. Im folgenden Artikel soll veranschaulicht werden, wie die Faszination der Kinder für ein Alltagsphänomen Ausgangspunkt für technisches...

Unterricht anders sehen

Blinde und sehbehinderte Kinder in der Grundschule (Teil 1)
1 Credit
Zum Beitrag

In dieser dreiteiligen Kurzserie werden grundsätzliche Überlegungen zur Unterrichtsgestaltung mit blinden und sehbehinderten Kindern aufgezeigt. Dabei sollen zunächst allgemeine Prinzipien vorgestellt werden, bevor in den beiden folgenden Teilartikeln beispielhaft die Unterrichtsgestaltung veranschaulicht wird. Ziel hierbei ist, für die spezifischen didaktischen Bedarfe blinder und sehbehinderter Kinder zu sensibilisieren sowie Gemeinsamkeiten und...

Der Buchstaben-Code

Informatik in der Grundschule (Teil 1)
1 Credit
Zum Beitrag

Die Forderung, bereits in der Grundschule Aspekte der »Digitalisierung« für die Zielgruppe aufzuarbeiten, ist mit großen Fragen verbunden. Ohne informatische Ausbildung scheinen Ziele wie »Algorithmen erkennen« (vgl. Medienkompetenzrahmen NRW) schlicht nicht erreichbar und an der Grundschulrealität vorbei konzipiert. Im Beitrag wird dargestellt, dass informatische Unterrichtsinhalte und Ideen durchaus bereits in der Grundschule erfahrbar gemacht werden...

Schmetterling Frido sucht seine Freundin

Eine Lesespurgeschichte
1 Credit
Zum Beitrag

Der Einsatz von Lesespielen bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in -kreativer und spielerischer Art und Weise mit Sprache zu beschäftigen und -ausgewählte sprachliche Strukturen zu festigen. Zudem werden die Kinder in der Ausbildung ihrer kommunikativen Kompetenzen unterstützt.

Calliope mini

Grundschulkinder lernen spielerisch und kreativ die Welt der Computer kennen
2 Credits
Zum Beitrag

Digitalisierung und Medienbildung in der Schule ist in aller Munde. Aber wie kann man medienpädagogisch-informatische Konzepte in den Unterricht integrieren, auch wenn noch keine entsprechenden Lehrpläne vorliegen? Der Calliope mini ist der erste Mikrocontroller, der in Deutschland gezielt für Grundschulkinder entwickelt wurde. Er bietet Schülerinnen und Schülern ab der dritten Klasse einen spielerischen Zugang zum digitalen Lernen und wird bereits...