Mein Redekompass

Formulierungshilfen für kleine und große Vorträge
Grundschulmagazin 5/2020
2 Credits

Einen Vortrag vor der Klasse zu halten, ist eine ganz besondere Herausforderung. Die Schülerinnen und Schüler sind aufgeregt: Ihr Herz
klopft, die Hände zittern und die Gedanken geraten durcheinander bei der Vorstellung, nicht die richtigen Worte zu finden und etwas Wesentliches zu vergessen. Das ist ganz normal. Doch je häufiger die Kinder die Möglichkeit erhalten, einen Kurzvortrag oder auch ein längeres Referat zu halten, umso geübter und sicherer werden sie. Denn freies Sprechen zu einem bestimmten Thema lässt sich üben. Zum Üben gibt es verschiedene Hilfsmittel.