Zwischen Waldjugendspielen und Erlebnispfad

Was bleibt vom Lernort Wald?
Grundschulunterricht 11/2006
1 Credit

Das Lernen innerhalb der Schule ist ein anderes als außerhalb von ihr, weswegen auch das Lehren nicht das gleiche sein kann. Wer den Wald als außerschulischen Lernort nach den didaktischen Mustern des Schulunterrichts einrichtet, dazu mit allen Sinnen, verspielt beides: die Schule und den Wald. In diesem Beitrag geht es um drei solcher Lern-/Spielangebote, die sich mittlerweile in vielen Wäldern finden lassen (Orig.).