Grundschulunterricht Deutsch

Grundschulunterricht Deutsch

Das Praxismagazin für Deutsch an der Grundschule
  • konkrete Ideen aus der Praxis für die Praxis
  • unterstützende Arbeitsblätter und Kopiervorlagen
  • jede Ausgabe widmet sich durchgehend einem Thema des Deutschunterrichts
  • zusätzlich einmal pro Jahr ein „Material extra“ mit weiteren konkreten Materialien zu einem aktuellen Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Einladung zur Mitarbeit

Haben Sie eine interessante Unterrichtsidee entwickelt, die Sie gerne einem größeren Leserkreis zugänglich machen wollen? Oder möchten Sie einen Beitrag zu den geplanten Schwerpunktthemen veröffentlichen? Dann laden wir Sie herzlich ein, unsere Zeitschrift als Autorin, als Autor aktiv mitzugestalten. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail! Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.

Ihr Oldenbourg-Klick-Team

Themenvorschau

3/2017 Juli Lesen, um zu schreiben
4/2017 Oktober Präsentieren

Aktuelle Gratisdownloads

Die Frage der Woche

Sprechimpulse in die Familie geben
Grundschulunterricht Deutsch 2/2015
Gratis herunterladen

Wie können Sprach- und Ausdrucksfähigkeit von Kindern erhöht werden? Wie können sie zum sprachlichen Austausch motiviert werden? Wie kann die Familiensprache zur Entwicklung der Bildungssprache genutzt werden? Der Beitrag beschreibt, wie sich mithilfe einer „Frage der Woche“, die in die Familie gegeben wird, die Gesprächskultur in der Schule verändert und die „Denkfähigkeit“ der Kinder erweitern kann.

Wenn die Wörter aus der Reihe tanzen

Redewendungen unter die Lupe nehmen
Grundschulunterricht Deutsch 3/2015
Gratis herunterladen

Der Beitrag zeigt, wie Schülerinnen und Schüler am Ende der zweiten Klasse durch einen kreativen und sprachspielerischen Umgang mit Redewendungen, den Unterschied zwischen ihrer wörtlichen und übertragenen Bedeutung entdecken können. Genutzt wird dabei die feste Struktur der Redewendungen, die sprachlich unterschiedlich durchbrochen werden kann.

Wovon Tiere träumen und warum Singen den Schriftspracherwerb unterstützt

Ein Lied mit Fördermöglichkeiten zu Laut und Silbe
Grundschulunterricht Deutsch 3/2016
Gratis herunterladen

Wie kann die für den Schriftspracherwerb so wichtige phonologische Bewusstheit durch musikalisch-rhythmisches Material gefördert werden? Anhand des Liedes „Wovon Tiere träumen“ entwirft die Autorin sowohl lautlich als auch silbenphonologisch orientierte Unterrichtsideen für den Schriftspracherwerb und über den Schriftspracherwerb hinaus.

Ihre Ansprechpartner

Anzeige