Musik, Sprache, Teilhabe

Aus der Perspektive von Kindern gedacht: durchgängige Angebote zur (Sprach-)Bildung schaffen
Grundschulunterricht Deutsch 2/2017
1 Credit

Der Beitrag geht auf die Lebens- und Lernsituation von neu zugewanderten Kindern ein und thematisiert aus deren Perspektive Fragen, die sich für die pädagogische Praxis ergeben. Mit dem Fokus auf das Potenzial der Musik für die Förderung von Chancengerechtigkeit, Teilhabe und Sprachbildung zeigt das Pilotprojekt „Musik, Sprache, Teilhabe“ mögliche neue Wege, Angebote und Formate auf. Diese setzen bei der Kompetenzentwicklung von pädagogischen Fachkräften an.