Als Malaufgabenforscher unterwegs

Kinder einer jahrgangsgemischten Lerngruppe suchen große Malaufgaben in ihrer Umwelt
Grundschulunterricht Mathematik 1/2008
2 Credits

In diesem Beitrag wird eine circa zwanzigstündige Unterrichtsreihe zu „großen Malaufgaben in der Umwelt" einer jahrgangsübergreifenden Lerngruppe 3/4 unmittelbar zu Beginn des neuen Schuljahres beschrieben. Neben der Förderung des Operationsverständnisses wurden in dieser Sachrechenreihe die Multiplikation, das Schätzen, Überschlagen und der Umgang mit Größen geübt sowie der Zahlensinn, das Mathematisieren, Darstellen, Argumentieren, Begründen und die Selbsteinschätzung gefördert. Darüber hinaus war es möglich, bei diesem offenen Lernangebot eine gute Übersicht über die vielfältigen Kompetenzen, Denkweisen und Interessen der Kinder zu erhalten.