Grundschulunterricht Mathematik

Beiträge in dieser Ausgabe

Mathematische Experimente und ihr Potenzial für Grundschulkinder

Erfahrungen aus einem internationalen Projekt
3 Credits
Zum Beitrag

Mathematische Experimente haben ein außerordentlich großes Potenzial für den Mathematikunterricht der Grundschule. Dieses begründet sich darauf, dass Schülerinnen und Schüler einen direkten Zugang zur Mathematik gewinnen können, der von der Lehrerin oder dem Lehrer nur behutsam gesteuert werden muss. In einem internationalen Projekt wurden zehn Aktivitäten ausgesucht, ausprobiert und bewertet. Diese bilden den Kern des vorliegenden Heftes.

Sind Bienen Mathe-Talente?

Ein Unterrichtsprojekt über die erstaunlichen Zusammenhänge zwischen Mathematik und Bienenwaben
2 Credits
Zum Beitrag

„Was haben Bienen mit Mathematik zu tun?“ In einem 2. Schuljahr wird ausgehend vom Thema Parkette über echte Bienenwaben und den Rhombendodekaeder bis hin zu einer von den Schülerinnen und Schülern erstellten Bienenwabe dieser Fragestellung nachgegangen. Dabei gibt die Lehrkraft Impulse, die ein weitgegend schülerzentriertes Arbeiten ermöglichen

Logische Labyrinthe

Ein Projekt vereint Zahlen, Logik, Größen und Messen
2 Credits
Zum Beitrag

Die Schülerinnen und Schüler befassen sich in diesem Unterrichtsprojekt mit verschiedenen Varianten von „Logischen Labyrinthen“, bei denen rasterförmig angeordnete Felder nur nach bestimmten Regeln durchlaufen werden dürfen. Nachdem die Kinder verschiedene Labyrinthe mit verschiedenen Schrittregeln kennengelernt haben, entwerfen sie eigene Labyrinthe.

Viele bunte Dreiecke

Ein Projekt zu Formen, Dreiecken und Parketten
2 Credits
Zum Beitrag

Durch das Entdecken und Erforschen von Dreiecken und Parketten im Alltag und in Kunstwerken tasten sich die Schülerinnen und Schüler über die „Hands-on-Methode“ an ein Thema heran, das über die Mathematik hinausgeht und künstlerisch-ästhetische Wahrnehmungen anspricht. Das eigene Ausprobieren und Gestalten steht dabei im Mittelpunkt.

Der Weg ist das Ziel

Projektwoche Planetenweg – Handlungsorientierter Unterricht mit Modellen und großen Zahlen
2 Credits
Zum Beitrag

In diesem Beitrag wird eine Projektwoche zum Thema Planetenweg in einer 4. Klasse vorgestellt. In der Unterrichtseinheit geht es um einen der zehn Inhalte des EU-Projekts MiMa (Mathematics in the Making). Sie unterteilt sich in vier Phasen: 1. Recherche über die Planeten unseres Sonnensystems mithilfe eines WebQuests, 2. Präsentation der Ergebnisse, 3. Herstellung des Modells der Planeten und 4. Ausarbeitung sowie Präsentation des Planetenwegs. Das...

Experimente mit Symmetrie

Ein Projekt an der Escolinha do Campo (Portugal)
1 Credit
Zum Beitrag

Angeregt durch das MiMa-Projekt experimentieren die Schülerinnen und Schüler im Unterricht mit Symmetrien. Aufbauend auf die Spiegelsymmetrie am eigenen Körper lernen sie Bandornamente kennen und verarbeiten diese in Wandbildern, Labyrinthen und mit Origami-Technik.

Anzeige