Spiele-Kartei zur räumlichen Orientierung

Grundschulunterricht Sachunterricht 2/2009
2 Credits

Spielen gehört in den Grundschulunterricht, denn es verbindet die Wünsche der Kinder nach spannend-freudiger Sachauseinandersetzung mit den Ansprüchen der Lehrkräfte nach bildungsförderndem Unterricht. In der geografischen Perspektive des Sachunterrichts gehören die Orientierungsfähigkeit im Raum und insbesondere die Arbeit mit Karten zu den zentralen. Zur Erweiterung dieser Kompetenzen sind vielfältige Übungen möglich und notwendig, die auch in Form von Lern- und Übungsspielen stattfinden können. Die in diesem Material vorgestellte Spiele-Kartei gibt dazu wertvolle Anregungen.