Vom Erzeuger bis zur Ladentheke

Wie Kinder mehr über ihr alltägliches Essen und dessen Ursprung erfahren können
Grundschulunterricht Sachunterricht 3/2012
1 Credit

Reden wir nur mit Kindern über das Essen oder bieten wir ihnen auch Primärerfahrungen und Erlebnisse? Sollte nicht das gemeinsame Zubereiten und Essen einen viel höheren Stellenwert in der schulischen Ernährungsbildung bekommen? „Essen“ ist ein höchst individueller Prozess. Er steht im Kontext von Empfindungen, Erfahrungen und kulturellen Prägungen. Wie Kinder diese Zusammenhänge im Rahmen von schulischen Angeboten erleben und erfahren können, wird in diesem Beitrag sehr anschaulich gezeigt.