Grundschulunterricht Sachunterricht

Beiträge in dieser Ausgabe

Erdgeschichte – Rekonstruktion und Artefakte

Chronologie und Spuren der Erdgeschichte mit Kindern entdecken
1 Credit
Zum Beitrag

„Wie ist die Erde entstanden?“ oder „Warum gibt es in verschiedenen Regionen so viele Berge und in anderen keine?“ sind typische Fragen von Kindern und zeigen, dass sie Interesse und Neugierde für dieses Thema haben (vgl. Adamina 2016, 128). Sich mit der Erdgeschichte zu beschäftigen gehört zu den sog. „großen Themen“ (vgl. Feige 2004, 205), die im Sachunterricht oft vernachlässigt werden, aber gerade bei den Kindern eine hohe Faszination ausüben. 

Mit dem Schwarzen Band durch die Erdgeschichte

Kinder entwickeln erste erdgeschichtliche Vorstellungen
2 Credits
Zum Beitrag

Wie lange gibt es die Erde eigentlich schon? Und wie sah das Leben auf ihr aus, bevor es die ersten Menschen gab? Diese Fragen faszinieren Kinder. Doch wie veranschaulicht man ihnen die 4,6 Milliarden Jahre lange Erdgeschichte? Das Schwarze Band ist eine Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern diesen schwer vorstellbaren Zeitraum näher zu bringen. Stück für Stück legt es den Blick frei auf die Entwicklung unserer Erde und nimmt die Kinder mit auf eine...

Wie sieht unsere Erde von innen aus?

Kinder erschließen sich den Schalenaufbau der Erde durch Knetmodelle
2 Credits
Zum Beitrag

Die Frage nach dem inneren Aufbau unserer Erde kann mit Kindern auf eine handlungsorientierte Weise erarbeitet werden. Hierfür können dreidimensionale Modelle aus Knete erstellt und in eine zweidimensionale Zeichnung mit Beschriftungen übertragen werden. Dieser Beitrag zeigt zum einen didaktische und methodische Überlegungen auf und gibt zum anderen nützliche Hinweise für die praktische Umsetzung im Unterricht. 

Wenn die Platten driften und die Erde bebt

Mit Modellversuchen die Plattentektonik der Erde und Erdbeben verstehen
3 Credits
Zum Beitrag

Von Naturphänomenen wie Erdbeben geht insbesondere für Kinder im Grundschulalter eine starke Faszination aus (vgl. Adamina 2008, 113 ff.). Zahlreiche Wissensmagazine, Sachbücher und Wissenssendungen machen diese zum Thema, nicht selten sind aktuelle Anlässe der Ausgangspunkt. Die Schäden infolge von Erdbeben sind verheerend, was Kindern durch Informationen in den Medien begegnet und Fragen aufwirft, die im Sachunterricht zum Thema „Plattentektonik und...

Eiszeiten

Wie Gletscher und Eis die Landschaft in Deutschland geprägt haben
1 Credit
Zum Beitrag

Eiszeiten hatten einen großen Einfluss auf die Landschaftsformung in Deutschland. Die Spuren der letzten Eiszeiten lassen sich auch heute noch in vielen Gebieten Deutschlands erkennen. Durch die Auseinandersetzung mit den Eiszeiten, der Ausdehnung von Vergletscherungen sowie damit verbundenen Formungsprozessen in Deutschland können geografische Denk-, Arbeits- und Handlungsweisen im Sachunterricht gefördert werden. Die Arbeitsblätter enthalten...

Vulkanismus

Spannende Einblicke in die bewegte Erdgeschichte
2 Credits
Zum Beitrag

Unser Land hat erdgeschichtlich betrachtet eine „bewegte“ Vergangenheit. In geologischen Zeitskalen von Jahrmillionen zog es rastlos als ein Stück „Erdkruste auf Wanderschaft“ über den Globus, weilte lange in Äquatornähe und veränderte dabei laufend sein Aussehen. Der Beitrag begleitet Sie auf eine interessante Zeitreise.

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Eine Zeitreise in die Menschheitsgeschichte

Der Neandertaler und der Moderne Mensch
2 Credits
Zum Beitrag

Die Menschheitsgeschichte ist ein spannendes Thema im Sachunterricht. Es verbindet eine der zentralen Fragen der Menschen – die nach ihrer stammesgeschichtlichen Herkunft – mit einem vielperspektivischen Ansatz, der sowohl historische, kulturelle, anatomisch-biologische als auch geologisch-geografische Inhalte integriert. Die Autorin stellt in ihrem Beitrag eine Unterrichtssequenz vor, die diese Aspekte berücksichtigt. Auch der anschließende...

Steine erzählen von ihrer Entstehung und Verwendung

Gesteine aus dem Alltag im Sachunterricht erkunden
4 Credits
Zum Beitrag

Steine begegnen uns am Ufer von Flüssen und Seen, auf Feldern und Wegen, in Gärten und Parks. Die Menschen bauen mit Steinen Gebäude, Denkmäler, Wege und Straßen. Oft ist die Entstehung und Herkunft der Steine unbekannt. Der Beitrag und die sich daran anschließenden Materialseiten bieten eine Möglichkeit, die „Geschichte der Steine“ zu erkunden: ihre Entstehung, Herkunft und Verwendung.

Anzeige