Grundschulunterricht Sachunterricht

Beiträge in dieser Ausgabe

Wie wir wohnen …

Wohnen als vielperspektivisches Thema im Sachunterricht
1 Credit
Zum Beitrag

Im Sachunterricht können die Kinder über die Beschäftigung mit dem Thema Wohnen vielfältige Kenntnisse und Kompetenzen erwerben, in dem sie sich mit der eigenen Wohnsituation und der von anderen beschäftigen, auseinandersetzen und diese reflektieren. Über den vielperspektivischen Ansatz ergeben sich anschauliche und lebensnahe Lernanlässe, die die Erfahrungen der Kinder miteinbeziehen. Wie die unterrichtliche Umsetzung aussehen kann, zeigt der Beitrag...

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Wohnen früher und heute

Ein Zeitzeuge berichtet von seiner Kindheit vor 80 Jahren
2 Credits
Zum Beitrag

„Ein Haus wird gebaut, aber ein Zuhause wird geformt“, „My home is my castle“ – diese kleine Auswahl an Aphorismen macht deutlich, dass die eigenen vier Wände eine wichtige Bedeutung für das Leben der Menschen haben. Die Bedeutung ist im Verlauf der Zeit unverändert geblieben – aber die konkreten Wohnsituationen haben sich in weniger als einem Jahrhundert stark verändert. Das zeigen vor allem die Erzählungen früherer Generationen. 

 

Eine Zeitreise durch den Haushalt

Historische Veränderungen an Haushaltsgeräten entdecken
1 Credit
Zum Beitrag

Der Haushalt mit seinen Alltagsaufgaben und verschiedenen Haushaltsgeräten ist wenigen Schülerinnen und Schülern in seiner Vielfalt bekannt. Ältere Haushaltsgeräte verblassen zudem durch Fortschritt. Doch ist Neues stets besser? Eigenständiges Erforschen führt die Kinder an die (Weiter-)Entwicklung der Facetten des Haushalts heran und ermutigt zur Reflektion des eigenen Handelns.

„So möchte ich wohnen!“

Kinder gestalten ihr Traumzimmer
1 Credit
Zum Beitrag

Die aktuelle Wohnsituation und die darauf bezogenen Zukunftswünsche der Schülerinnen und Schüler stehen im Zentrum dieses Beitrags. Die Kinder haben dabei die Möglichkeit, zu fantasieren und ihre Vorstellungen im Rahmen der Gestaltung eines Traumzimmers in einem Schuhkarton festzuhalten. So können sie durch die handlungsorientierte Tätigkeit über vielfältige Aspekte des Themas „Wohnen“ nachdenken, auch über die Energieversorgung ihres Zimmers.

Waschen früher und heute

Die Entwicklung des Waschens von der Hand zur Maschinenarbeit
1 Credit
Zum Beitrag

Das Wäschewaschen mit der Waschmaschine ist heute eine alltägliche Tätigkeit im Haushalt. Bis vor einigen Jahrzehnten war das Waschen der Wäsche hingegen harte körperliche Arbeit. Elektrische Waschmaschinen, wie wir sie heute kennen, finden erst in den 1950er- bis 1970er-Jahren den Weg in die meisten deutschen Haushalte. Dieser Beitrag greift die Lebenswelt der Kinder auf und richtet den Fokus auf den historisch-technischen Wandel des Waschens. 

„Immer ich!“

Konflikte im häuslichen Zusammenleben
1 Credit
Zum Beitrag

Zusammenleben kann so schön sein: Lachen bis der Bauch weh tut, Spaß haben oder etwas Gemeinsames im Haushalt erledigen – sei es nun aufräumen, putzen oder bauen. Doch schnell kann es passieren, dass die gerade noch so gute Stimmung plötzlich umschlägt und eine lautstarke Diskussion entsteht. Wie sich dieses für Kinder unmittelbar bedeutsame Thema in den Unterricht integrieren lässt, schildert die Autorin in ihrem Beitrag.   

 

Leben auf der Straße

Kinderbücher zum Thema Obdachlosigkeit im Sachunterricht
1 Credit
Zum Beitrag

Wohnungslosigkeit ist eine Situation, mit der Kinder im Grundschulalter in ihrer Lebenswelt konfrontiert werden. Im Sachunterricht gibt es zahlreiche Themen, für die der Einsatz von erzählender Kinderliteratur geeignet ist. Vor allem bei sogenannten „problematischen Inhalten“ werden Kinderbücher im Sachunterricht eingesetzt, um anhand von fiktiven Geschichten eine sachliche Auseinandersetzung zu initiieren.        

 

 

Wohnen in anderen Ländern

Kinder der Welt erzählen
3 Credits
Zum Beitrag

Wie wohnen Menschen in anderen Ländern? Welche Traditionen gibt es dort? Welche klimatischen Bedürfnisse müssen beachtet werden und welche materialbezogenen Bodenschätze lassen sich vor Ort verwenden? Wie wirkt sich die Kategorie „arm – reich“ in Bezug auf die Wohnungen der Menschen in aller Welt aus? Viele Fragen, mit denen sich Kinder im 3. und 4. Schuljahr im Sachunterricht auseinandersetzen können.

Sachunterricht meets Architektur

Architekten und ihre besonderen Bauwerke
2 Credits
Zum Beitrag

Architektur im Sachunterricht? Ja! Architektur lässt sich mit seinen vieldimensionalen Aspekten nicht alleine im Fach Kunst abbilden. Architektur und Bauwerke gehören zur Lebenswelt der Kinder, die im Sachunterricht bildungswirksam auf kultureller, sozialer und technischer Ebene zu erschließen ist (vgl. Perspektivrahmen Sachunterricht 2013, 9). Baukunst ist neben der künstlerischen Umsetzung auch immer an einen konkreten Zweck gebunden: Die Gebäude...