Der maßgeschneiderte Textilraum

Visionen von einem idealen Lernumfeld
HTW Praxis 3/2005
1 Credit

Überlegungen zur Gestaltung und Ausstattung von Fachräumen für den Textilunterricht waren lange kein Thema der pädagogischen Diskussion. Kaum jemand untersucht die Schnittstelle von Lehren, Lernen und Lernraum. Zuletzt in den 1970er Jahren, also zur Zeit der großen Bildungsreformen, wurden Überlegungen zur Ausstattung von Textilräumen angestellt. Mit den gegenwärtigen Bestrebungen zur Reformierung von Schule ist es an der Zeit, den Unterrichtsraum aus didaktischer Perspektive als Mittel der Schulentwicklung zu erkennen und im Sinne einer Verbesserung von Schulqualität neu zu überdenken. (Orig.).