Wodurch wird mein Lebensstil zukunftsfähiger?

Nachhaltig lernen – nachhaltig leben
HTW Praxis 5/2010
1 Credit

Die größte Aufgabe des 21. Jahrhunderts besteht darin, die hocheffizienten Zukunftstechnologien nicht weiter in ökologisch und sozial zerstörerischer Weise, sondern im Sinne einer nachhaltig zukunftsfähigen Entwicklung zu nutzen. Nachhaltiges Lernen in der Schule integriert alle Lebensbereiche des Menschen, in denen Konsum stattfindet. Schulische Bildung im Sinne nachhaltiger Verbraucherbildung bezieht produkt- und dienstleistungsbezogene Inhalte ein und berücksichtigt themenbezogen ökonomische, ökologische, technische, rechtliche, politische, ethische sowie sozial- und naturwissenschaftliche Aspekte, um Wissen und Werte zu vermitteln sowie Verhaltensweisen und Lebensstile zu entwickeln, die für eine lebenswerte Zukunft und eine positive gesellschaftliche Veränderung erforderlich sind.