HTW Praxis für Hauswirtschaft, textiles gestalten und Werken

HTW Praxis 3/2020

Wundertüte

Häufig gibt es sogenannte Wundertüten mit dem Aufdruck »Nimm dir, was du brauchst« mit abreißbaren Etiketten, auf denen z. B. »Freude«, »Gelassenheit«, »Zeit« etc. steht. Hier ist die Entscheidung jedem Einzelnen überlassen, was er oder sie sich aus der Wundertüte nimmt. Freuen Sie sich auf die »Wundertüten« in diesem Heft mit den vielfältigen Beiträgen und zahlreichen Anregungen. Nehmen Sie sich an Ideen, was sie brauchen und entwickeln Sie daraus...

Beiträge in dieser Ausgabe

Wundertüte

Nur Papier und Überraschung? Oder steckt da mehr dahinter?
1 Credit
Zum Beitrag

Beim Begriff Wundertüte denkt vielleicht der eine oder andere an gefaltete und unterschiedlich gestaltete Papiertüten, gefüllt mit Überraschungen. Doch wie vielfältig diese Wundertüte sein kann und in welchen Zusammenhängen dieser Begriff verwendet wird, erschließt sich erst bei intensiveren Nachforschungen. »In einer Wundertüte sollte man besser kein Wunder erwarten, aber aufregend kann sie trotzdem sein.« (Katharina Boßerhoff , DW Wort der Woche)

Mäppchen für Lieblingsstifte

Ein Häkelprojekt für Anfänger
1 Credit
Zum Beitrag

Lieblingsstifte können sich u. a. dadurch auszeichnen, dass sie sehr gut schreiben, ein schönes Motiv haben oder man sie von einer netten Person geschenkt bekommen hat. Dafür lohnt es sich doch, eine schöne Aufbewahrung zu häkeln. Dabei kann das kleine Schreibmäppchen in verschiedensten Farben und Größen gestaltet werden. Es werden ausschließlich Häkelgrundkenntnisse benötigt und damit ist das Projekt bestens für Anfänger geeignet.

Tonschälchen für ein Pflänzchen mit Pfiff

Töpfern in der Gipshalbschale
1 Credit
Zum Beitrag

Verschiedene Techniken werden bei diesem kleinen Schälchen mit viel Liebe zum Detail verwirklicht. Ein besonderes Geschenk zum Mutter- oder Vatertag.

Ein Herz für dich

Stringart: Geschenk zum Mutter- oder Vatertag
1 Credit
Zum Beitrag

Ein Herz zu verschenken, macht immer wieder Freude. Diese rustikale Variante versetzt auch manch einen Vater in Verzückung.

Überraschungsbox

Deckel auf und staunen!
1 Credit
Zum Beitrag

Eine unscheinbare kleine Schachtel entpuppt sich als überraschende Wunschexplosion. Auch Urlaubserinnerungen oder Fotos können so auf die etwas andere Art präsentiert werden.

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Japanischer Glücksbringer

Der Origami-Kranich und seine Symbolhaftigkeit
1 Credit
Zum Beitrag

Der Kranich ist eine der beliebtesten Origami-Figuren in Japan. Nicht nur wegen seiner anmutigen Erscheinung, sondern auch aufgrund der traditionellen Bedeutung.

Herzig!

Egal in welcher Größe: dieses Origami-Herz verbreitet Freude!
1 Credit
Zum Beitrag

Diese einfache Herzfaltung zeigt sich für viele Gelegenheiten einsetzbar: Mutter-, oder Vatertag, Geburtstag o. Ä. Seine 3D-Optik macht es zu etwas Besonderem.

Frühlingspuzzle

Aus geometrischen Formen entstehen Schmetterlinge
1 Credit
Zum Beitrag

Üblicherweise bedienen wir uns des Faltschnitts, wenn ein Schmetterling zu gestalten ist. Ein gelungenes Ergebnis gibt es aber ebenso, wenn mit einfachen, frei geschnittenen geometrischen Formen gearbeitet wird. Wenige Handgriffe führen schnell zum Erfolg und die stilisierten Falter kommen auf vielfältige Weise als Deko zum Einsatz.

Eine Dose für Sparfüchse

Doppelt Sparen ist in – hier mit Upcycling
1 Credit
Zum Beitrag

Was geschieht mit einer leeren, nicht mehr benötigten Dose, außer dass sie im Müll landet? Eine selbst gestaltete Spardose ist eine schöne Lösung. Mit wenig Aufwand und einigem Dekomaterial, das meist schon vorhanden ist, kann eine individuelle Spardose gestaltet werden. Sparen ist immer in!

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Über Mund und Nase

Eine Behelfsgesichtsmaske aus handelsüblichem Stoff
0 Credits
Gratis herunterladen

In den letzten Wochen und Monaten sind Atemschutzmasken zur Mangelware geworden und viele Selfmade-Modelle werden aus Stoff genäht. Bei dieser Maske wird mehr gefaltet und gebügelt als genäht! Vier Stofflagen + Einstecktasche für einen Filter = sehr funktionell!

Weg mit den Plastiktüten!

Eine selbst gestaltete Tragetasche für den Obst- und Gemüseeinkauf
1 Credit
Zum Beitrag

Mit der selbst bedruckten Stofftragetasche macht Einkaufen besonders Spaß. Es werden einfache Stempel für den Textildruck hergestellt und fächerübergreifende Themen wie Umweltschutz oder Farben- und Zeichenlehre behandelt.

Ich schenke dir (m)ein Herz

Zuckersüße Cake Pops zum Muttertag
1 Credit
Zum Beitrag

Jede Mutter freut sich über ein selbst gemachtes Geschenk. Diese selbst gebackenen CakePops kommen von Herzen und landen dank Amors Pfeil direkt im Herzen!

Glücksrollen

Vietnamesische Sommerrollen im Thai-Style
1 Credit
Zum Beitrag

Asiatisches Essen liegt total im Trend. Nicht nur, weil es gesund ist und viel Gemüse enthält, sondern auch, weil es leicht zuzubereiten ist.

Salate im Baukastenprinzip

Überraschendes Food Design in Würfelform
1 Credit
Zum Beitrag

Die Form spielt bei vielen Lebensmitteln eine nicht zu unterschätzende Rolle, sei es von Natur aus so oder bewusst bei der Zubereitung so gewählt. Die geometrische Form des Würfels, in verschiedenen Größen, kann aus vielen Lebensmitteln geschnitten werden und stellt in der wechselnden Zusammensetzung eine attraktive Anrichtemöglichkeit dar.

Mirror Glaze – ein besonderes Törtchen

Bringt Schüleraugen zum Leuchten
1 Credit
Zum Beitrag

Mit diesem besonderen Törtchen wir jeder Gast ins Staunen versetzt. Egal ob beim Sonntagskaff ee oder zu einem besonderen Anlass. Trotz hohem Zeitaufwand lohnt sich die Mühe, denn er wird überall besonders gewürdigt.

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Guten »APP« etit

Restlos genießen mit Hilfe von Apps in der Schulküche
1 Credit
Zum Beitrag

Ein Drittel aller weltweit erzeugten Lebensmittel wird nicht verzehrt, sondern in genussfähigem Zustand weggeworfen. Mit Hilfe von zielgerichteten Apps können diese Lebensmittel gerettet werden, ebenso eignen sie sich, um dieser Ressourcenverschwendung in Ernährung und Haushalt handlungsorientiert und angepasst an die Lebenswelt junger Menschen entgegenzusteuern.

Das bin ICH

Projekt mit Schwerpunkt Integration
1 Credit
Zum Beitrag

Über das Leporello zur Person entdecken die Schülerinnen und Schüler sich selbst und ihre Mitschüler auf eine völlig unaufgeregte Weise, die zur Integration beiträgt. Die Eltern werden mit einer Präsentation in das Projekt miteinbezogen.

Schnelle Stunde

Scherenschnitt-Karte: Erst Schatten und Licht hauchen dieser zarten Karte Leben ein
1 Credit
Zum Beitrag

Dieses Werkstück erfordert viel Geschick beim Ausschneiden und einen gut durchdachten Entwurf. Deshalb ist es erst für Schüler ab der 4. Klasse geeignet.