Gut beraten?

Was leistet Fachberatung bei der Weiterentwicklung von Bildungsarbeit in Kitas?
klein&groß 1/2005
2 Credits

In letzter Zeit haben sich im Windschatten von PISA (Programme for International Student Assessment) unterschiedliche Gremien zur Ausformung und Umsetzung des Bildungsauftrags in Kindertageseinrichtungen artikuliert. Die Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe, AGJ, hat in einer Stellungnahme von 2002 Bildung in Tageseinrichtungen für Kinder thematisiert und Wege zur Umsetzung der Bildungsinhalte aufgezeigt.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat in 2003 ein Gutachten von Prof. Fthenakis, Direktor des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IPF) München, veröffentlicht, in dem Perspektiven zur Weiterentwicklung des Systems der Tageseinrichtungen in Deutschland aufgezeigt werden. Die Jugendministerkonferenz hat zusammen mit der Kultusministerkonferenz im vergangenen Jahr einen gemeinsamen Rahmen der Länder für die frühe Bildung in Kindertageseinrichtungen beschlossen.